Neuigkeiten

Seit dem 18.3.2022 dürfen wir kein Biosiegel mehr führen. Die Entscheidung, den Vertrag aufzukündigen, ist uns nicht leicht gefallen, aber wir mussten Kosten und Nutzen gegeneinander abwägen….. Die gute Nachricht: Für euch bleibt im Grunde alles beim Alten. Wir stellen unsere Produkte in der gewohnten Qualität her, das Schweinchen kommt nachwievor vom Biolandhof in Isenbüttel. Nur deklarieren dürfen wir die verwendeten Bioprodukte nicht mehr.

Apropos Schweinchen, wir haben vor kurzem frisch geschlachtet. Bis auf Jagdwurst ist wieder alles vorrätig.

Ostern? Ostern!

Falls ihr noch ein Ostergeschenk braucht, bekommt ihr am Donnerstag eine letzte Chance dazu:

Am 7.4.2022 ist unser Ladengeschäft von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet.

Bei uns findet ihr jede Menge nette, kleine, kulinarische Mitbringsel für’s Osterfest und als besonderes Extra die passende Deko aus der Kreativwerkstatt.

Orangen aus Spanien

Vielen Dank liebe Familie Felsch! Die Orangen von Ihrem Patenbaum sind ganz wunderbar und wurden von uns gleich zu Marmelade verarbeitet. Für alle, die Lust haben es einmal selbst zu probieren:

1. Von der Hälfte der Orangen die Schalen mit einem Sparschäler dünn abschälen

2. Die andere Hälfte komplett von der Schale und der weißen Haut befreien. Das ist gar nicht so einfach und erfordert volle Konzentration……

3. Alles klein schneiden, abwiegen und die gleiche Menge Zucker hinzufügen. Dann am besten über Nacht mit geschlossenem Deckel ziehen lassen. Am nächsten Tag gut zwei Stunden köcheln (Gelierprobe) und in Gläser füllen.

Man kann aber auch Orangencreme daraus zubereiten oder die Früchte einfach so genießen. Wir haben beides ausprobert und fanden es ……… mega lecker!

GenussWerkstatt spendet 500 € für die Ukraine

Lauter Friedenshände

Zuerst war da die Idee von Jeremy. Ob wir uns nicht die russische und die ukrainische Fahne ins Gesicht malen und dann einfach umarmen sollten. Als Zeichen für Frieden zwischen den Völkern.

Das fanden alle gut, aber ginge so etwas in Coronazeiten überhaupt? Leider nicht, deshalb hat Zeyenep einfach Hände bemalt. Mal in der einen, mal in der anderen Farbe und zweimal mit dem Friedenszeichen.

Damit unsere Unterstützung mehr als nur symbolisch ist, haben wir beschlossen, 500,00 € für die Menschen in der Ukraine zu spenden.

Hallo 2022!

Die Weihnachtsferien sind vorbei, Corona leider noch nicht. Deshalb haben wir weiterhin nur am Nachmittag geöffnet:

Montag bis Freitag, immer von 13.30 Uhr – 15.30 Uhr

Wie wär´s denn mal mit Brotbacken? Wir haben ganz wunderbare Backmischungen im Angebot!

Endspurt

Vom 20.12. bis 22.12.2021 täglich von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Danach verabschieden wir uns in die Weihnachtsferien.

Wir wär es mit mit einer wunderschönen Capelleform inklusive Backmischung für eine Linzer Torte und dem passenden Fruchtaufstrich?

Ihr findet aber auch andere Geschenkpackungen bei uns oder stellt sie einfach selbst zusammen.

Also, einfach vorbeischauen, es ist bestimmt etwas für euch dabei.

Nachhaltige Weihnachten

Unser Beitrag dazu: Häuser und Engel aus Altholz, Dosen-Vasen mit Weihnachts-gedichten, Nagelbilder mit Stern, Tannenbaum und Co. Kommt einfach vorbei und schaut euch um.

Adventsausstellung

Und wieder ist alles anders. Es wäre unser 50. Weihnachtsbasar gewesen, der am letzten Freitag seine Pforten geöffnet hätte….. Corona ist uns erneut dazwischen gegrätscht, trotzdem versuchen wir, das beste daraus zu machen. Die SchülerInnen haben wirklich fleißig in der Projektwoche gearbeitet und jede Menge Nützliches, Dekoratives und Kulinarisches hergestellt. Aber überzeugt euch selbst. Unser Adventsmarkt hat

Montag, Dienstag und Mittwoch von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Donnerstag von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Freitag von 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Es gilt die 2 G – Regel.