Neu: Leberwurst und Co.

Wenn du “ehrliche” Wurst magst, ohne Schnick und Schnack, dann bist du bei uns genau richtig. Die Schweine kommen aus der Region, die Wurst ist mit Biogewürzen und ohne Pökelsalz hergestellt. Logisch, dass sie auch aussieht wie Schlachtewurst von früher, kein bisschen rosa, dafür aber ganz ausgezeichnet im Geschmack. Wir finden, unser Schlachter hat eine eins mit Sternchen verdient. Aber am besten machst du dir selber ein Bild…. Wir haben im Moment vier Sorten im Angebot: Jagd-, Rot-, Mett- und Landleberwurst.

DSC03304 (1)

Neu: Backmischungen aus der Tüte

noname

Da ist sie, unsere erste Bio-Backmischung aus der Tüte. Zusammen mit der Würzmischung “pulled pork” ergibt sie ein echtes Streetfood-Menü für 6 mittelhungrige Personen: 12 frisch gebackene Hamburgerbrötchen und 2 kg Schweinenacken, die über Nacht mariniert und dann in 7 Stunden zu ganz zartem Fleisch gegart werden. Einfach göttlich! Ihr müsst nur noch etwas Salat und Barbecuesoße dazu organisieren und schon breitet sich dieses ganz zufriedene Lächeln in den Gesichtern eurer Gäste aus…..

Neu: Bio-Nudeln und Bio-Gewürze

Bio-Nudeln

Wir suchten schon länger nach Nudeln, die in unser Sortiment passen. Gefunden haben wir sie in einer kleinen Werkstatt in der Altmark, ganz in der Nähe von Salzwedel. Und diese Bio-Nudeln sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken auch so – einfach super lecker!

DSC03260-nudeln

Bio-Gewürze

Seit einem Jahr bestellen wir Biogewürze bei einem Großhändler, denn unsere Produkte sollten in dieser Beziehung bedenkenlos genießbar sein. Nur die Verpackungsgrößen passten so gar nicht zu unserer kleinen Werkstatt…. Deshalb haben wir sie in Gläser abgefüllt. Vielleicht brauchst du demnächst ja etwas Zimt oder Lebkuchengewürz zum Backen? Oder dein Pizzagewürz ist alle….. Schaut bei uns vorbei: Donnerstags auf dem Wochenmarkt in Königslutter. Wir freuen uns auf euch!

gewürze

Back-Duell in der Schulküche

 

Lang geplant und kurz vor den Sommerferien noch umgesetzt: Unser Back-Duell. Es nahmen sieben Teams aus fünf Klassen teil. Mittwochs wurde gebacken und am Donnerstag gevotet. Zuerst das Aussehen und dann der Geschmack. Das war besonders schwer, denn lecker waren alle! Deshalb lagen die Ergebnisse auch sehr dicht beieinander. Die Siegerteams waren: Auf dem ersten Platz die Ferrero Rocher-Torte von Paulina und Patrice. Den zweiten Platz teilten sich Sophie und Noel (Erdbeer-Tarte) mit Lea und Justin (Kalte Schnauze). Auf dem dritten Platz landete der Käsekuchen von Laura und Leonie. Und damit ihr wisst, was ihr verpasst habt, könnt ihr euch hier noch einmal das Kuchenbüffet ansehen.backduell 4

P.S.: Der Zitronen-Orangen-Kuchen von Nathalie und Jasmin hat zwar keinen Preis gewonnen, er kommt aber auf jeden Fall in unser neues Kochbuch. Ihr erinnert euch: “Endlich mal was Süßes”, erscheint voraussichtlich im Sommer/ Herbst 2017.

1. Platz für die GenussWerkstatt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Was für ein Tag!!! Es war einfach richtig toll, einen Stand in den Schlossarkaden zu haben. Die Leute dort waren ganz begeistert von uns. Wir haben so viel Lob gekriegt, das reicht fast für ein ganzes Schuljahr. Und am Ende sind wir von der Jury noch mit einem   1. Platz belohnt worden. Wir waren unfassbar glücklich und  sprachlos…. bis eine Reporterin von Radio 38  auf uns zukam und wir das erste Interview unseres Lebens gaben.

Vielen Dank an Herrn Beute, die Landesschulbehörde und die Bürgerstiftung für die Organisation dieser Schülerfirmen-Messe. Sollte es eine Neuauflage geben – wir sind auf alle Fälle dabei!

“Jetzt gibt’s Häppchen” seit heute auch bei Graff in Braunschweig

Kochbücher

Bereits Ende November kam unser zweites Kochbuch heraus, aber erst jetzt finden wir Zeit für eine kleine Notiz darüber. Neben den Buchhandlungen Gröpern 5 in Helmstedt, Bücherparadies und Kolbe in Königslutter will jetzt auch Graff einen Versuch mit uns wagen. Vielen Dank euch allen für diese wunderbare Unterstützung!

7. Platz für die GenussWerkstatt!

Am 19.11.2015 sind wir zur Preisverleihung nach Berlin gefahren. Als wir ankamen, haben wir im Hotel eingecheckt. Danach sind wir zu einer Pizzeria gegangen. In dieser Pizzeria hat es sehr gut geschmeckt, anschließend sind wir zum Brandenburger Tor spaziert. Auf dem Weg haben wir den Reichstag und ganz viele andere Gebäude gesehen. Am nächsten Tag war die Preisverleihung. Da waren auch viele andere Schüler mit ihren Projekten. Wir haben den 7. Platz erreicht. Darüber haben wir uns sehr gefreut.

7. GenussWerkstatt BSC Wand

Wir fahren nach Berlin!!!

Wir haben es geschafft! Beim Voting des Bundesschülerfirmencontest sind wir mit eurer Hilfe unter die ersten 20 und damit in die Endrunde gekommen. Die Jury hat sich alle Projekte angeschaut und die besten 10 ausgesucht. Wir sind mit dabei!!! Am 20. November ist die Preisverleihung im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin. Dort erfahren wir, welchen Platz wir belegt haben. Wir sind sehr aufgeregt! Danke an alle, die uns unterstützt haben!